Robinson Crusoe
Robinson Crusoe,
Illustra­tion von
Offter­dinger &
Zweigle, ca. 1880

 
Am Erker 84
   

"Abenteuer"
erscheint im März 2023
Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2022

In der Regel finden die spektakulärsten Abenteuer im Kopf statt. Daher widmen wir dieses Heft all den Gehirnkapriolen und Wüstenkarawanen der Einbildungskraft. Vom ehemals unschuldigen Kinderspaß wie 'Cowboy und Indianer' bis zu erotischen Fantasien - wir laden ein zum literarischen Spiel. Dem, was Ortega y Gasset noch als "kindisches Vergnügen an Abenteuern" abgetan hat, möchten wir Tür und Tor öffnen. Toben Sie sich wieder einmal so richtig aus. Lassen Sie es krachen.
Haben Sie Mut zum Vergnügen, schicken Sie uns Gedichte und Prosa (bitte nicht länger als 10.000 Zeichen und bitte keine Konvolute), die von Ihren echten oder erdachten Abenteuern Zeugnis ablegen, die uns mitnehmen auf eine Reise der Wörter. Hin zu fremden Ufern, exotischen Begebenheiten oder in die Labyrinthe des Alltags. Dahin, wo die Welt noch nicht gezähmt ist. Seien Sie, mit Walter Benjamin, ein Mohikaner in den Schluchten der Städte oder ein Fährtensucher im Dschungel des Fremden. Auch Essays über literarische Entdeckungen abseits der ausgetretenen Pfade sind selbstverständlich hochwillkommen.

Gerald Funk

 

Bitte beachten Sie ein paar Formalia:

► Bitte schicken Sie Ihre Texte an redaktion [at] amerker.de.

► Bitte schicken Sie ausschließlich Dateien in den Formaten docx, doc oder rtf.

► Bitte benennen Sie die Datei mindestens mit dem Autorennachnamen. Ideal wäre diese Form: "Nachname_Texttitel.doc"

► Bitte bringen Sie auf dem Text unbedingt Ihren Namen und eine E-Mail-Adresse unter. Die Redaktion übernimmt keine Haftung für Manuskripte.

► Bitte fügen Sie eine Kurzbiografie an. Sie sollte in wenigen Zeilen enthalten: Geburtsjahr, Wohnort, vielleicht auch Ausbildung und/oder Beruf, bisherige Veröffentlichungen und eventuelle Auszeichnungen.

► Bitte schreiben Sie dazu, ob der oder die Texte unveröffentlicht sind, ob auf Papier oder im Netz.

► Bitte verwenden Sie keine ZIP-Dateien. Oft fleddern sie unübersichtlich auseinander oder lassen sich gar nicht erst öffnen - oder die Mail wird von der Sicherheitssoftware aussortiert. Handelt es sich um einen einzigen Text, fügen Sie bitte die Kurzbiografie auf der letzten Seite an. Handelt es sich um mehrere Texte, kopieren Sie bitte die Texte hintereinander in EINE Datei und fügen die Kurzbiografie hinten an.

Danke!